Konzert mit dem Gospelchor Grenzenlos

Grenzenlos

Gospelchor Grenzenlos singt für „Evangelische Stiftung An Nahe und Glan“ –

Gaststar: Darnita Rogers

Bad Kreuznach Ein Benefizkonzert zu Gunsten der „Evangelischen Stiftung An Nahe und Glan“ 

gestaltet der „Gospelchor Grenzenlos“  aus Bad Kreuznach – Winzenheim 

am Sonntag, 03.11.2013  um 18 Uhr 

in der

 Paulus Kirche  in Bad Kreuznach. 

Unter der musikalischen Leitung von Hans-Jörg Fiehl wollen die rund 70 gospelbegeisterten Sängerinnen und Sänger von  „Grenzenlos“  wieder ein besonderes „high-light“ ihres Könnens mit einer Vielzahl neuer Lieder präsentieren.

Darnita RogersAls Stargast dieses Benefizkonzertes dürfen sich die Konzertbesucher diesmal auf  Darnita Rogers  freuen, die als charismatische Gospelsolistin bereits tausende Konzertbesucher großer Bühnen in  Amerika und Europa verzaubert hat.

Zum umfangreichen  Repertoire  von Grenzenlos gehören  überwiegend Titel  amerikanisch und europäisch geprägten  Gospelgesangs.

Neben poppig, rockig oder bluesig inspirierten Stücken wissen die „Grenzenlosen“ auch besinnliche, klassisch-chorische Arrangements gefühlvoll anzustimmen, die sie in vielfältigen Variationen  interpretieren, die die Zuhörer  immer wieder zum Mitsingen einladen und emotional verzaubern können.

„Es ist mittlerweile schon eine liebgewonnene Tradition, dass der „Gospelchor Grenzenlos“ alljährlich ein großes Benefiz-Konzert zu Gunsten einer sozialen Institution gestaltet.

In diesem Jahr soll die „Evangelischen Stiftung an Nahe und Glan“ durch unser musikalisch-soziales Engagement unterstützt werden“, so der Vorsitzende des Winzenheimer Chores, Rainer Ubl.

„Unser Chor, der mit einer kleinen Gruppe von gospelbegeisterten Sängerinnen und Sängern vor 13 Jahren begann, hat sich mittlerweile zu einem 70-köpfigen Powerchor entwickelt, der mit seinem musikalisch anspruchsvollen Repertoire weit über die Region hinaus – national wie international  – seine Zuhörer begeistern kann.“

Die Evangelische Stiftung An Nahe und Glan will mit Ihren Aktionen und finanziellen Mitteln der kirchlichen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie älteren Menschen dienen, Hilfe in Notlagen leisten, Kirchenmusik fördern und zum Erhalt der Substanz von Kirchen unter Denkmalschutz beitragen.

Die Stiftung wird geführt vom Vorstand und vom Kuratorium. Dem Vorstand gehören an:

Peter Dietz (Vorsitzender), Heike Eißing, Rolf Ebbeke und Dr. Christiane Schwab. Mitglieder des Kuratoriums sind Sabine Bittmann (Vorsitzende), Superintendent Marcus Harke, Steffi Meffert, Richard Held und Uwe Braun.

Karten sind  im Vorverkauf für 15.-€ /ermäßigt 12.-€ (zzgl. VVG) erhältlich bei:

„Musikhaus Engelmayer“ in Bad Kreuznach, „Apotheke  am Mönchsberg“ in Winzenheim, „

Tourist-Information Bad Kreuznach“  im Haus des Gastes, im  „Papierladen“ in Sobernheim bzw. über den Online-Shop des Gospelchores Grenzenlos unter http://www.gospelchor-grenzenlos.de/

Kommentare sind geschlossen.