Evangelische Stiftung An Nahe und Glan

Gemeinnützige Stiftung zur Förderung von
Jugend- und Seniorenarbeit sowie Kunst und Kultur

Beschlossen von der Kreissynode des Kirchenkreises An Nahe und Glan am 07.06.2008

Mit Urkunde vom 21.06.2010 wurde die Errichtung der Stiftung durch die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier anerkannt.

Satzung

Präambel

 

(1)    Die Stiftung will dazu beitragen, den Auftrag zu verwirklichen, Gottes Liebe zur Welt in Jesus Christus allen Menschen zu bezeugen.

(2)    Die Synode des Kirchenkreises An Nahe und Glan hat durch Be­schluss vom 07.06.2008 die Evangelische Stiftung An Nahe und Glan errichtet und ihr diese Sat­zung gegeben.

(3)    Alle Menschen, die die kirchliche Arbeit im Bereich des Kirchenkreises An Nahe und Glan fördern wollen, sind herzlich eingeladen, durch Zustiftungen, Einbringung von Stiftungsfonds, Vermächtnissen und Spenden diese Stiftung zu unterstützen.